DiaWalk 2019 startet zum ersten Mal von der Stadthalle in Tuttlingen

DiaWalk04

Am 09. November 2019 ist es endlich wieder soweit: Der beliebte DiaWalk findet in Tuttlingen statt. Aufgrund der beachtlichen Teilnehmerzahl wurde der Start des DiaWalk 2019 vom TuWass an die Stadthalle in Tuttlingen verlegt.

Alle Teilnehmer können vor und nach dem Lauf ihren Blutzuckerspiegel und ihren Blutdruck überprüfen lassen. Für die Messung dieser wichtigen Vitalparameter können sich die Teilnehmer ab 13.00 Uhr an der Stadthalle einfinden. 

Unter der Schirmherrschaft von Herrn Landrat Stefan Bär beginnt nach einem kleinen Warm-Up um 14.00 Uhr pünktlich die Laufveranstaltung.
Strecken über drei, fünf, sieben, neun und elf Kilometer werden angeboten; je nachdem was sich der Einzelne zutraut. Unter der Leitung der Tuttlinger Sportfreunde und der Kommunalen Gesundheitskonferenz findet dieser Entschleunigungslauf zum neunten Male statt.

Die Veranstalter haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen, egal welchen Alters und welcher Fitness in Bewegung zu bringen und ihnen aufzuzeichnen, welche positive Wirkung Sport und Bewegung auf ihre Gesundheit hat. Dabei geht es nicht darum, wer der Schnellste ist. Die Veranstalter freuen sich auf eine rege Teilnahme und einer großen Portion guter Laune.

Der Lauf kann ganz nach individuellem Geschmack mit oder ohne Stöcken, mit Rollator oder Kinderwagen durchgeführt werden! Jede Bewegung ist gut für die Gesundheit. Der Spaß steht dabei im Vordergrund.

Nach dem Lauf findet noch ein geselliges Beisammensein statt. Die Teilnehmer sind zu einem Getränk, Kaffee und Zopfbrot herzlich eingeladen.

Die Teilnahme ist kostenlos.


Der DiaWalk 2018 war ein voller Erfolg. Bei idealen Temperaturen haben wir einen neuen Teilnehmerrekord mit mehr als 220 Mitmachenden registriert.

Bei dieser Laufveranstaltung steht nicht die Schnelligkeit, sondern die Gesundheit im Vordergrund.

DiaWalk01

Der runde Tisch Diabetes (Arbeitskreis der kommunalen Gesundheitskonferenz, die Selbsthilfegruppe Diabetes, DRK und die Tuttlinger Sportfreunde) haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in Bewegung zu bringen, und ihnen zu zeigen, dass Sport Spaß macht und für jeden geeignet ist, ganz egal ob mit oder ohne Einschränkungen. Ob mit Stöcken(Nordic Walker), Walker, Rollator-Läufer -  alle Läufer sind willkommen!

DiaWalk06

Zu Beginn wird der Blutdruck und Blutzucker der Teilnehmer gemessen. Drei, fünf, sieben, neun und elf Kilometer werden angeboten, je nachdem was sich der Einzelne zutraut. Streckenposten vom DRK und von Freiwilligen der TSF sind auf der gesamten Strecke verteilt.

Zu Beginn des Laufs ist ein kleines Warm-Up vorgesehen, um die Teilnehmer in die richtige Betriebstemperatur zu bringen.

Dann geht es los auf die Strecke.

Haben die Teilnehmer ihre ausgesuchte Strecke bewältigt, wird nochmals Blutzucker und Blutdruck gemessen. Bei Getränken, Obst, Kaffee und Zopfbrot (gegen einen kleinen Obulus) können sich die Teilnehmer stärken. Diese Veranstaltung ist für alle Altersklassen und für alle Laufstärken geeignet.

DiaWalk02 DiaWalk03 DiaWalk05