Aus aktuellem Anlass

25.06.2021 - Folgende Abteilungen dürfen den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen:

- Lauftreff (Infos HIER und Anfragen an mattes@tsftut.de)
-
Fußball (Infos HIER und Anfragen an dobos@tsftut.de)
-
Badminton
(Infos HIER und Anfragen an romer@tsftut.de)
- Triathlon Kinder + Jugendliche (Infos HIER und Anfragen an rumpel@tsftut.de)
Tennis
(Infos und Anfragen an nagy@tsftut.de)
- Reha-Sport (Infos und Anfragen an beiswenger@tsftut.de)
(Beach-)Volleyball (Infos HIER und Anfragen an ammydriss@tsftut.de)
Nordic Walking (Infos HIER und Anfragen an buero@tsftut.de

Es gilt immer die Einhaltung der Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die Allgemeinverfügung des Landratsamtes Tuttlingen sowie die Hygienekonzepte. 

Alle anderen Vereinsaktivitäten der Tuttlinger Sportfreunde sind auf unbestimmte Zeit untersagt.
Alle Vereinsmitglieder müssen diesen Beschluss berücksichtigen.

Der Verein informiert ausschließlich an dieser Stelle, wann und welche Vereinsaktivität wieder erlaubt ist.
Ein regelmäßiger Besuch der Webseite www.tsftut.de wird deshalb empfohlen.
Von Anfragen bezüglich der Ausfalldauer bittet der Verein abzusehen.

Die Tuttlinger Sportfreunde bedanken sich für das Verständnis. 

(Letzte Änderung: 25.06.2021, 19:30 Uhr)

20191109 Laufabzeichen0109.11.2019 - Rund 40 Läuferinnen und Läufer trafen sich zur Abnahme des DLV-Laufabzeichen 2019 beim Freizeitbad TuWass. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Lauftreffleiter Rolf Brohammer ging es an den Start. Gelaufen wurde in Gruppen, zunächst auf der originalen Silvesterlaufstrecke und danach nach Möhringen und wieder zurück. Das wöchentliche Training, während des Jahres, zahlte sich für alle Teilnehmer aus. Jeder erreichte sein angestrebtes Ziel über 60, 90 oder sogar über 120 Minuten. Dabei legten die Sportler, unter Anleitung der TSF-Laufbetreuer, ohne Pause zwischen 9 und 21 Kilometer Wegstrecke zurück.

Belohnt wurden alle nicht nur mit der Auszeichnung für die vollbrachte Leistung, sondern auch mit Getränken und Kuchen im Ziel.

Der Saisonabschluss eines ereignisreichen Laufjahres voller persönlicher Erfolge fand in gemütlicher Runde am Abend in der Tennisclub-Gaststätte im Koppenland statt. Höhepunkt war dabei die Bildpräsentation von Thomas Heizmann zu seinem Lauf „Tor de Geants„ in den Alpen, über 356 Km und 27.000 Höhenmetern.

20191109 Laufabzeichen02 20191109 Laufabzeichen03 20191109 Laufabzeichen04