Tuttlinger Triathlon 2018 fällt aus

20170603 Testschwimmen00028.02.2018 - Der Tuttlinger Triathlon 2018 fällt aus. Die Tuttlinger Sportfreunde können aufgrund der unklaren Situation einer möglichen Wehrabsenkung nicht garantieren, dass am Veranstaltungstag im Sommer genug Wasser in der Donau ist. Es besteht somit keine Planungssicherheit. Deshalb entschied das Organisationsteam einstimmig auf der Sitzung Ende Februar, den Tuttlinger Triathlon 2018 abzusagen.

Hintergrund: Das zuständige Wasserwirtschaftsamt kann wegen eines schwebenden Verfahrens keinerlei Auskunft geben, ob die Donau im Sommer komplett abgesenkt oder der Wasserspiegel um einen Meter herabgesetzt ist. Beide Szenarien machen ein Wettkampfschwimmen in der Donau unmöglich. Ebenso kann das Wasserwirtschaftsamt keine Auskunft darüber geben, ob ein vorübergehendes Aufstauen der Donau für die Sportveranstaltung möglich wäre.

Die Tuttlinger Sportfreunde wünschen unseren Teilnehmern aus den vergangenen Jahren für die Triathlon-Saison 2018 erfolgreiche und verletzungsfreie Wettkämpfe und bitten um Verständnis.

Für 2019 gilt: Nachdem über die Donauabsenkung eine eindeutige und verbindliche Entscheidung gefallen ist, setzt sich das Organisationsteam des Tuttlinger Triathlons zusammen, um eine mögliche Veranstaltung im kommenden Jahr zu planen. Ein Wiedersehen ist somit geplant!

Ein großes DANKESCHÖN geht an unsere Sponsoren 2017. Ohne sie wäre der Tuttlinger Triathlon 2017 nicht möglich gewesen.


ksk2 chiron bbraun


andris forschner freyler graenzbote henkesasswolf karlstorz lebenshilfe logotype maxx schilling skaudio swt  tuerkhillinger  wohnbau  wuerttembergische 

01478 Genehmigungsbalken 2017 Formular 01479 Genehmigungsbalken 2017 Formular