20170702 ManfredIronMan0103.07.2017 - Beim Moravia Man in Otrokovice, den offiziellen tschechischen Meisterschaften, landete der Tuttlinger Manfred Mußgnug in der Altersklasse M 55 über die Iron Man-Distanz auf dem dritten Platz. „Also bin ich dritter tschechischer Meister“, freut sich der Übersetzer aus der Donaustadt. Zusammen mit 350 anderen Sportlern nahm er im 900 Kilometer entfernten Ort – nahe der slowakischen Grenze – den Wettkampf auf: 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42 Kilometer Laufen. Für Mussgnug wurde dies gleich mehrfach zur Herausforderung.

Den gesamten Bericht gibt es auf der Webseite der Schwäbischen Zeitung: schwaebische.de - DIREKTLINK